Gelegenheit


Gelegenheit
Gelegenheit Sf std. (13. Jh.), mhd. gelegenheit Stammwort. Abstraktum zu mhd. gelegen, das eigentlich PPrät. zu liegen ist und "gleich liegend, passend" bedeutet. Auch Gelegenheit bedeutet ursprünglich nur "Lage", erst später "Möglichkeit usw.". Hierzu auch gelegentlich, das auf die zeitliche Bedeutung festgelegt ist.
Lerch, E. Geistige Arbeit 9 (1942), Nr. 21, 5f.;
Röhrich 1 (1991), 530f. deutsch s. liegen

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gelegenheit — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Möglichkeit • Chance • Anlass Bsp.: • Gib ihnen eine Chance! • Ich will mein Glück probieren. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Gelegenheit — (röm. Occasio, gr. Kairos), allegorische Gottheit, auf den Zehen stehend, im Begriff zu fliehen, mit Flügeln (Geschwindigkeit) u. Schermesser (schneller Abschied), nach And. auf einem Rade stehend u. fliehend, die Reue zurücklassend; nach noch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gelegenheit — ↑Chance …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gelegenheit — 1. Die Gelegenheit grüsset manchen vnd beut jhm die Haar; will er nicht, so weiset sie jhm den hinderen. – Henisch, 1456, 53; Petri, II, 129. Darum lässt Schiller seinen Tell sagen: »Hier vollend ich s, die Gelegenheit ist günstig.« 2. Die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Gelegenheit — Möglichkeit; Anlass * * * Ge|le|gen|heit [gə le:gn̩hai̮t], die; , en: 1. geeigneter Augenblick, günstige Umstände für die Ausführung eines Plans, Vorhabens: die Gelegenheit ist günstig; jmdm. Gelegenheit geben, etwas zu tun; wir regeln dies bei… …   Universal-Lexikon

  • Gelegenheit — Die rechte (beste) Gelegenheit beim Schopfe (bei der Stirnlocke) fassen (ergreifen): den günstigen Augenblick wahrnehmen und ausnutzen, ebenso französisch ›prendre l occasion aux cheveux‹ (heute ungebräuchlich); niederländisch ›de gelegenheid bij …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Gelegenheit — Ge·le̲·gen·heit die; , en; 1 ein Zeitpunkt oder eine Situation, die für einen bestimmten Zweck günstig sind <eine einmalige, günstige, gute, seltene Gelegenheit; die Gelegenheit ergreifen, verpassen>: Er nutzt jede Gelegenheit, von seinem… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Gelegenheit — die Gelegenheit, en (Grundstufe) eine Chance, etw. Bestimmtes zu tun Synonym: Möglichkeit Beispiel: Es bot sich die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen. Kollokationen: eine Gelegenheit verpassen bei Gelegenheit …   Extremes Deutsch

  • Gelegenheit — gelegen: Mhd. gelegen, ahd. gelegan ist das in adjektivischen Gebrauch übergegangene zweite Partizip von dem unter ↑ liegen behandelten Verb. Es bedeutete zunächst »angrenzend, benachbart«, dann auch »verwandt« und »passend, geeignet«, woraus… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gelegenheit — 1. a) Anlass, Chance, [günstiger] Augenblick, [günstiger] Moment, [günstiger] Umstand, [günstiger] Zeitpunkt, Möglichkeit; (veraltet): Okkasion; (Philos.): Kairos. b) Anlass, Ereignis, Lage, Situation. 2. Aktion, Angebot, Ausverkauf, Rabattaktion …   Das Wörterbuch der Synonyme